* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* mehr
     YeAh RuF An !
     MäNnLiCh UnD WeIbLiCh
     EiNsTeIn ( FrAu = BöSe )
     SüßE
     HdMsDüDeDwL
     BaBy
     LiEbE DeN , ...
     IcH LiEbE DiCh
     VeRgIsS NiE WeR Du BiSt
     SeX
     ÜbErSeTzUnG VoN SmAk ThAt
     SüßE GeDiChTe
     SmS WiTzE
     LiEbEs GeStEhNtNiS
     DeR "EiNe" FeHlEr BeI FrAuEn
     SeLbStBeFrIeDuNg
     LiNkS
     AbOuT Me
     Ma FrIeNdS


Webnews







Tränen zieren mein Gesicht
Du sagtest mir, du liebst mich nicht.
Ich schaute in deine Augen hinein
Sie hatten nicht mehr diesen glänzenden Schein.
Aus und vorbei, so schien meine Welt
Nichts gibt es mehr, was mich hier noch hält.
So muss ich nun leben mit Trauer in mir
Und das alles nur aus Liebe zu dir.

Wieder ist ein Tag vergangen,
wieder ohne dich durchs Leben gegangen.
Wieso musste es so kommen,
wieso hat sie dich mir weggenommen?

Immer wieder nachgedacht,
einsam und allein die Nächte verbracht.
Immer wieder gehofft du stehst gleich an der Tür
und bleibst bei mir und nicht bei ihr.

Doch meine Wünsche können nicht in Erfüllung gehen,
denn du gehörst ihr und nie wieder mir!

Ich will dich vergessen, dich nie wieder sehen.
Ich will, dass du aus meinem Leben verschwindest, dein eigenes lebst.
Ich will endlich wieder genießen können, ohne tägliche Tränen.
Ich will wieder lachen können, ohne zu spielen.
Ich will wieder für andere da sein, ohne eigene Probleme.
Ich will wieder sagen können "Es geht mir gut", ohne zu lügen.

Wie im Traum sehe ich dich vor mir stehen
Unsere Blicke treffen sich
Noch ein Schritt möchte ich auf dich zugehen
Doch dein Lächeln lähmt mich

Deine Augen verschlingen mein Bewusstsein
Ich glaube zu schweben
Deine Worte haben solch Klang und Schein
Es ist mehr als zu leben

Das Gefühl hält mich in seinem Bann
und es verbreitet sich
Auch wenn ich jetzt nicht denken kann
weiß ich: Ich liebe dich!

Es gibt für mich kein ohne dich,
doch Gedanken sind wie Träume,
sie halten so nicht ewiglich,
und ich die Zeit versäume.
Doch bist du mir dann richtig nah,
es ist für mich sonderbar.
Die Worte fehlen,
der Kopf ist leer,
und alles nur dann wegen dir!!!!
Doch sagen ist so schwer für mich.
Hey Schatz
ICH LIEBE DICH!!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung